Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten, die verarbeitet werden

Haus Berwang kann Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, weil Sie die Dienste von Haus Berwang nutzen und/oder weil Sie diese Haus Berwang beim Ausfüllen eines Kontaktformulars auf der Website verschafft haben. Haus Berwang kann die folgenden personenbezogenen Daten verarbeiten:

– Ihren Vor- und Nachnamen
– Ihre Telefonnummer
– Ihre E-Mail-Adresse

Wozu Haus Berwang diese Daten braucht

Haus Berwang verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, um Sie auf Ihr Ersuchen hin anrufen zu können und/oder um Sie schriftlich (per E-Mail) erreichen zu können, wenn Sie telefonisch nicht erreichbar sind. Außerdem kann Haus Berwang Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Ausführung eines mit Ihnen geschlossenen Auftragsvertrags, für gewöhnlich für die Vermietung unserer Unterkunft, nutzen.

Wie lange bewahrt Haus Berwang diese Daten

Haus Berwang bewahrt Ihre personenbezogenen Daten nicht länger, als es für die Verwirklichung der Ziele, für die Ihre Daten gesammelt wurden, wirklich nötig ist. Ihre Daten werden nicht länger als ein Jahr bewahrt, wenn kein Auftrag zustande kam.

Teilen mit anderen

Haus Berwang verschafft Ihre personenbezogenen Daten nur dann Dritten, wenn dies für die Ausführung eines Vertrags mit Ihnen nötig ist oder um einer gesetzlichen Pflicht zu genügen.

Erfassung Websitebesuche

Auf der Website von Haus Berwang werden allgemeine Besuchsdaten verzeichnet, darunter der Zeitpunkt des Abrufs und vom Browser übermittelte Daten. Diese Daten werden für Analysen des Besuchs- und Klickverhaltens auf der Website genutzt. Haus Berwang verwendet diese Daten zur Verbesserung der Funktionsweise der Website. Diese Daten werden nach Möglichkeit anonymisiert und keinen Dritten verschafft.

Google Analytics

Haus Berwang nutzt Google Analytics. Die solcherart erhaltenen Daten werden von Google zu Servern in den USA übermittelt und dort gespeichert. Konsultieren Sie die Datenschutzerklärung von Google für weitere Informationen. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie auch hier. Google verwendet diese Informationen, um zu protokollieren, wie unsere Website genutzt wird, und um Haus Berwang Berichte über die Website verschaffen zu können. Google kann diese Informationen Dritten bereitstellen, wenn Google gesetzlich dazu verpflichtet ist. Haus Berwang hat keinen Einfluss darauf. Haus Berwang hat Google keine Genehmigung erteilt, über Haus Berwang erhaltene Analytics-Informationen für andere Google-Dienste zu nutzen.

Daten einsehen, ändern oder löschen

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu korrigieren und zu löschen. Ihr diesbezügliches Ersuchen senden Sie an info@hausberwang.com. Haus Berwang wird darauf so schnell wie möglich, spätestens jedoch binnen vier Wochen, reagieren.

Sicherung

Haus Berwang hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen und überwacht und schützt all seine Dienste (un-)sichtbar vor Missbrauch und Betrug. Haus Berwang setzt bei der Ausführung seiner Dienste auch Dritte ein. Insofern diese Dritten bei der Ausführung der betreffenden Dienste (personenbezogene) Daten verarbeiten, tun sie dies in der Eigenschaft eines Verarbeiters. Der betreffende Verarbeiter erhält natürlich nur die nötigen Angaben und wird (vertraglich) verpflichtet, ein geeignetes Schutzniveau zu handhaben und mit den personenbezogenen Daten sorgfältig umzugehen. Personenbezogene Daten werden zudem nicht länger bewahrt als nötig.

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Bemerkungen zu dieser Datenschutzerklärung? Wir haben stets ein offenes Ohr. Senden Sie uns eine E-Mail an info@hausberwang.com.

Änderung der Datenschutzerklärung

Haus Berwang behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern.